Top menu

T. +49 (0)30. 43 73 91 20

ALEXANDER MARTSCHEWSKI

Geburtsjahr 1990
Größe 180 cm
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Bulgarisch (Muttersprache), Englisch (Fließend), Französisch, Serbisch, Kroatisch, Russisch
Gesang Chor (Profi) - Bariton
Instrumente Gitarre, Klavier, Schlagzeug (Profi)
Sport Aikido, Ski Alpin, Snowboard, Tennis, Taekwondo, Tischtennis
Besonderes Synchronsprecher
Führerschein A - Motorrad, B - Pkw
   
Wohnort Berlin

Auszeichnungen

2012 DEUTSCHER KURZFILMPREIS - in der Kategorie "Spielfilm von 7 bis 30 Minuten" für "Heimkommen"

Film | Auswahl

2018 LA PATTE DE LAPIN Nana Dzhordzhadze N.N.
UNAUFRICHTIGKEIT Pedro Martin FILMUNIVERSITÄT BABELSBERG
2017 FROZEN LOVE Ronja Bauer N.N.
2016 NOTES OF BERLIN Mariejosephin Schneider DFFB
2013 QUELLEN DES LEBENS Oskar Roehler X VERLEIH
2012 HEIMKOMMEN Micah Magee DFFB/ARTE
2006 ROHTENBURG Martin Weisz SENATOR

Fernsehen | Auswahl

2018 IN ALLER FREUNDSCHAFT - LAST DER ENTSCHEIDUNG John Delbridge ARD
2017 DIE SPEZIALISTEN - GASTFEINDSCHAFT Kerstin Ahlrichs ZDF
EIN STARKES TEAM - FAMILIENBANDE Martin Kinkel ZDF
2016 LETZTE SPUR BERLIN Christoph Stark ZDF
SOKO KÖLN - VERBRANNT - Episodenhauptrolle Florian Schott ZDF
DIE LEBENDEN UND DIE TOTEN - EIN TAUNUSKRIMI Marcus O. Rosenmüller ZDF
2015 SHAKESPEARES LETZTE RUNDE Achim Bornhak ARTE/3SAT
SOKO WISMAR - UNTER STROM Kerstin Ahlrichs ZDF
2012 KRIMI.DE - MISSBRAUCHT Carsten Fiebeler KIKA
2009 DER TYP, 13 KINDER UND ICH Josh Bröcker SAT.1
2008 DER AMOKLÄUFER - AUS SPIEL WIRD ERNST Oliver Dommenget SAT.1
DEADLINE - JEDE SEKUNDE ZÄHLT Andreas Herzog SAT.1
2005 TATORT - TODESBRÜCKE Christine Hartmann ARD
2004 DER LETZTE ZEUGE - DER ALBTRAUM Bernhard Stephan ZDF
2002 GEFÄHRLICHE NÄHE UND DU AHNST NICHTS Hartmut Schoen ARTE