Top menu

T. +49 (0)30. 43 73 91 20

CHRISTOPH TOMANEK

Geburtsjahr 1969
Größe 178 cm
Haarfarbe braun
Augenfarbe braun
Sprachen Deutsch (Muttersprache), Englisch (Fließend)
Dialekte Norddeutsch
Gesang Pop - Bariton
Sport Fußball, Tennis - Tanz Pop
Führerschein B - Pkw
   
Wohnort HAMBURG
Ausbildung HOCHSCHULE FÜR SCHAUSPIELKUNST "ERNST BUSCH"

Film | Auswahl

2011 SCHILF Claudia Lehmann X FILME
2010 FREIGÄNGER - HR Jan Bolender N.N.
2008 WENN DIE WELT UNS GEHÖRT Judith Keil, Antje Kruska N.N.
RÖNTGEN Michael Venus HAMBURG MEDIA SCHOOL
2007 8 - PERSON TO PERSON Wim Wenders N.N.
2005 DER SPIELER Nicolas Wackerbart DFFB
2002 HILFE, ICH BIN EIN JUNGE Oliver Dommenget MFA
2000 RUHIGE LAGE, NETTE AUSSICHT Christoph Zachariae N.N.

Fernsehen | Auswahl

2017 SOKO WISMAR Esther Wenger ZDF
MORDEN IM NORDEN V - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) M. Weiler, M. Zeischner, H. Schmidt, D. Pientka ARD
TIAN Damian Schipporeit NDR
2016 INSPECTOR JURY Andi Niessner ZDF
MORDEN IM NORDEN IV Holger Schmidt ARD
2015 TATORT - TAXI NACH LEIPZIG Alexander Adolph ARD
SCHNITT FÜR SCHNITT Samira Radsi ZDF
ELTERN ALLEIN ZU HAUS Josh Bröcker ARD
MORDEN IM NORDEN IV - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Holger Schmidt ARD
BIS EINER KOMMT Esther Bialas, Nathan Nill ZDF
2014 DER FALL BARSCHEL Kilian RIedhof ARD
GROßSTADTREVIER Tom Zenker ARD
BLAUWASSERLEBEN Judith Kennel ZDF
HELDT Michael Wenning ZDF
HERZENSBRECHER Sabine Bernardi ZDF
KRIPO HOLSTEIN Daniel Drechsel-Grau ZDF
DIVORCE Edzard Onneken ZDF
MORDEN IM NORDEN III - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) H. Schmidt, H. Barthel, Th. Wacker ARD
2013 MORDEN IM NORDEN III - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) H. Schmidt, H. Barthel, Th. Wacker ARD
SOKO LEIPZIG Patrick Winczewski ZDF
SOKO WISMAR - OMLETTE SURPRISE Hans-Christoph Blumenberg ZDF
FINN ZEHENDER 4 Markus Imboden ZDF
NOTRUF HAFENKANTE Samira Radsi ZDF
INSPECTOR JURY Edzard Onneken ZDF
MORDEN IM NORDEN II - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Dirk Pientka ARD
2012 MORDEN IM NORDEN II - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Till Franzen ARD
DER SIEGER IN DIR - Hauptrolle Jan Bolender ZDF
2011 NORDISCH HERB: DER ONKEL AUS AMERIKA Frauke Thielecke ARD
MORDEN IM NORDEN - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Esther Wenger ARD
KÜSTENWACHE Zbinek Cerven ZDF
2010 SOKO LEIPZIG Jörg Mielich ZDF
HOMEVIDEO Kilian Riedhof ARD
WESPENNEST (AT) Markus Imboden ZDF
FALL FÜR ZWEI Peter Stauch ZDF
2009 SOKO WISMAR Hans-Christoph Blumenberg ZDF
IM HERBST DES PATRIARCHEN Michael Steinke ARD
DIE GRENZE Roland Suso Richter Sat.1
BELLA BLOCK - VORSEHUNG Max Färberböck ZDF
FLEMMING Claudia Garde ZDF
GROßSTADTREVIER: NICHT MIT MIR Jan Ruzicka ARD
2008 DER TOTE IM SPREEWALD Christian von Castelberg ZDF
STRALSUND - MÖRDERISCHE VERFOLGUNG Martin Eigler ZDF
DUTSCHKE Stefan Krohmer ZDF
2007 DELL & RICHTHOFEN Josh Broecker ZDF
DER TOTE IN DER MAUER Markus Imboden ZDF
DIE LÜGE Judith Kennel ZDF
STUBBE - SCHWARZE SCHAFE Thomas Jacob ZDF
DER LEHRER Christoph Schnee RTL
2006 TARRAGONA Peter Keglevic RTL
STOLBERG: KREUZBUBE Peter Keglevic ZDF
DER DICKE Josh Broecker ARD
2005 POLIZEIRUF 110 - SCHNEEWITTCHEN Christiane Balthasar ARD
DER TANKSTELLENKRIEG Josh Broecker Sat.1
MÖRDERISCHE ERPRESSUNG Markus Imboden ZDF/ARTE
2004 DAS DUO Urs Egger ZDF
DAS ZIMMERMÄDCHEN UND DER MILLIONÄR Andreas Senn Sat.1
TATORT - MÄRCHENWALD Christiane Balthasar ARD
2003 TATORT - ABSCHAUM Thorsten Näter ARD
BELLA BLOCK - DIE FREIHEIT DER WÖLFE Christian von Castelberg ZDF
DIE FREMDE FRAU Matthias Glasner ZDF
2002 WEIHNACHTEN IM SEPTEMBER Hajo Gies ARD
DONNA LEON - VENEZIANISCHES FINALE Sigi Rothemund ARD
DAS KONTO Markus Imboden ARD
2001 TATORT - EXIL Thomas Bohn ARD
2000 BRONSKI & BERNSTEIN - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Sigi Rothemund, Josh Broecker, Ulrich Engel ARD

Theater | Auswahl

2017 1984 Elias Perrich ERNST DEUTSCH THEATER
2016 FOTO 51 Hartmut Uhlemann ERNST DEUTSCH THEATER
DIVEN Konstantin Moreth HAMBURGER KAMMERSPIELE
DIE WUNDERÜBUNG Rüdiger Hentzschel KOMÖDIE WINTERHUDER FÄHRHAUS
2014 SONNY BOYS Gerd Heinz ERNST DEUTSCH THEATER
LINIE S1 Ulrich Waller ST. PAULI THEATER HAMBURG
IHRE VERSION DES SPIELS Ulrich Waller ST.PAULI THEATER HAMBURG
2014/12 DER GHETTO SWINGER Gil Mehmert HAMBURGER KAMMERSPIELE
2011 DIE PHYSIKER - Möbius Wolf Dietrich Sprenger ERNST DEUTSCH THEATER HAMBURG
2010 RECKLESS Marco Storman THALIA THEATER HAMBURG
MICHAEL KRAMER Wolf Dietrich Sprenger THEATERTOURNEE
2008 DAS LETZTE TERRITORIUM - Gerard Corinna Sommerhäuser THALIA THEATER HAMBURG
ONKEL WANJA Thorsten Lensing FREIE PROD., u.a. SOPHIENSAELE BERLIN
2007 NACHT OHNE ARBEIT Corinna Sommerhäuser THALIA THEATER HAMBURG
2006 OLIVER TWIST - Fagin Henning Bock THALIA THEATER HAMBURG
DOGVILLE - Jack McKay Nils Daniel Finckh THEATERFABRIK HAMBURG
2004 DER JÜNGSTE TAG - Kohut/ Kreitmeier Florian Bösch RESIDENZTHEATER MÜNCHEN
2003 CYRANO! - Ragueneau Stephan Moscov THALIA THEATER HAMBURG
2002 KING LEAR - Cornwall/ Albany Thorsten Lensing SOPHIENSAELE BERLIN
2001 DIE ARABISCHE NACHT - Peter Karpati Ute Rauwald DEUTSCHES SCHAUSPIELHAUS HAMBURG
1998/00 POETRY - Mechanical Man Robert Wilson / Lou Reed THALIA THEATER HAMBURG -
DER ARME VETTER - Engholm Hans-Ulrich Becker THALIA THEATER HAMBURG -
ROMEO UND JULIA - Graf Paris Sven-Eric Bechtholf THALIA THEATER HAMBURG -
1996/98 MARIA MAGDALENA - Karl Kai Neumann THEATER BREMEN -
DER MENSCHENFEIND - Dubois Wolf Dierich Sprenger THEATER BREMEN -
MEDEAMATERIAL - Jason Thomas Bischoff THEATER BREMEN -