Top menu

T. +49 (0)30. 43 73 91 20

SABINE VITUA

date of birth 1961
height 5.74 ft
hair colour brown
eye colour brown
languages German (native speaker), English (fluent), French
sports basketball, riding, swimming, alpine skiing - dance standard dance
driving licence car
   
residence Berlin
education UdK UNIVERSITÄT DER KÜNSTE BERLIN

awards

2016 STUDIO HAMBURG NACHWUCHSPREIS - VFF Förderpreis als bester mittellanger Film für "Route B96"
MAX OPHÜLS PREIS - Publikumspreis in der Kategorie mittellanger Film für "Route B96"
2015 DER DEUTSCHE COMEDYPREIS - Beste Comedy-Serie für "Pastewka"
JUPITER AWARD - Beste TV-Serie National für "Pastewka"
2014 MUMBAI SHORTS INTERNATIONAL FILM FESTIVAL - Best Actress für "Fingerspiel"
2013 DER DEUTSCHE COMEDYPREIS - Beste Comedy-Serie für "Pastewka"
2006 DER DEUTSCHE COMEDYPREIS - Beste Comedy-Serie für "Pastewka"
DER DEUTSCHE FERNSEHPREIS - Beste Sitcom für "Pastewka"
ROSE D'OR - best comedy series für "Pastewka"
1995 KULTURPREIS DER STADT BERLIN für Woyzeck

film | selection

2015 DIE HAUT DER ANDEREN Thomas Stiller N.N.
AXOLOTL OVERKILL Helene Hegemann CONSTANTIN
ROUTE B96 Simon Ostermann FILMUNIVERSITÄT BABELSBERG
OSTEN Philipp Müller N.N.
2014 LOTTALEICHT Stella Denis AUSSER ATEM FILM
2013 FINGERSPIEL Mauro Müller COLUMBIA UNIVERSITY / FA BAWÜ
2012 ERSTE LIGA Justus Becker FA LUDWIGSBURG
2011 DAS LEBEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE André Erkau NFP/WARNER
KALTE PROBE/ COLD REHEARSAL Constanze Ruhm ARSENAL
2005 DER JUNGE OHNE EIGENSCHAFTEN Thomas Stiller AURORA FILM
VALERIE Birgit Möller ZAUBERLAND
2004 UNKENRUFE Robert Glinski NFP
DRAWN IN BLOOD Péter Palátsik VALERIAN FILM
2003 EROTIC TALES - NR. 23, ODER WIE DER HONIGLÖFFEL IN DIE WÄSCHE KAM Bernd Heiber ZIEGLER FILM
2000 DER HIMMEL KANN WARTEN Brigitte Müller BUENA VISTA INTL.
1989 DAS WASSER DES NILS WIRD ZU BLUT WERDEN Frank Behnke DFFB

television | selection

2017 MACHTZUSCHLAG Holger Schmidt ZDF
2016 'NISSA - GESCHICHTEN AUS DEM LEBEN Sven Nagel PRO7
KRÜGERS ODYSSEE Marc Andreas Bochert ARD
INGA LINDSTRÖM - LIEBE UND CHAOS Ulli Baumann ZDF
IN ALLER FREUNDSCHAFT Peter Wekwerth ARD
2015 MORDEN IM NORDEN Dirk Pientka ARD
WOLFSLAND André Erkau MDR
DIE CHEFIN - SCHATTEN Michi Riebl ZDF
BETTYS DIAGNOSE Joseph Orr ZDF
GOTTLOS - WARUM MENSCHEN TÖTEN Thomas Stiller RTLII
FRAUENHERZEN Sophie Allet Coche SAT.1
2014 SOKO MÜNCHEN - BLACK MONK Jorgo Papavassiliou ZDF
ALLES NACH PLAN Joseph Orr ZDF
UM HIMMELS WILLEN Dennis Satin
600PS FÜR ZWEI Sophie Allet-Coche ZDF
DIE CHEFIN Elmar Fischer
2013 ÜBERLEBEN AN DER SCHEIDUNGSFRONT Titus Selge ZDF
POLIZEIRUF 110 - KÄFER UND PRINZESSIN Robert Thalheim RBB
TATORT - WAHRE LIEBE André Erklau WDR
KÜSTENWACHE Daniel Drechsel-Grau ZDF
FÜR UMME Vlady Valentin Oszkiel
ALARM FÜR COBRA 11 - WILDE TIERE Nico Zavelberg RTL
2013/04 PASTEWKA - durchgehende Rolle (Serie/Reihe) Joseph Orr, Eric Haffner Sat.1
2012 MARIE BRAND UND DAS LIED VON TOD UND LIEBE Christiane Balthasar ZDF
DIE GARMISCH-COPS Walter Bannert ZDF
EIN FALL VON ZWEI Axel Barth ZDF
DER COP UND DER SNOB Michael Kreindl Sat.1
NOTRUF HAFENKANTE Oren Schmuckler ZDF
2011 DER STAATSANWALT Martin Kinkel ZDF
TATORT - DER TRAURIGE KÖNIG Thomas Stiller BR
2010 NIEMAND IST EINE INSEL Carlo Rola ZDF
DANNI LOWINSKI Zoltan Spirandelli Sat.1
TONI COSTA - ROTER REGEN Michael Kreindl ARD
DER REKORDBEOBACHTER Karola Hattop ARD
2009 KOMMISSAR LABRÉA - TODESTRÄUME AM MONTPARNASSE Dennis Satin ARD
MORD MIT AUSSICHT Joseph Orr ARD
WIE EIN STERN AM HIMMEL Hartmut Griesmayr ARD
2008 TORSTRASSE - INTIM (Internet Sitcom) Daniel Regenberg
2007 POLIZEIRUF 110 - TOD EINES FAHNDERS Wolfgang Münstermann MDR
2006 PFARRER BRAUN - DAS ERBE VON JUNKERSDORF Wolfgang Jo F. Henschel ARD
2005 MEINE BEZAUBERNDE NANNY Christoph Schrewe Sat.1
2004 ROSE UNTER DORNEN Dietmar Klein ARD
2003 DIE LIEBE HAT DAS LETZTE WORT Ariane Zeller ARD
LIEBE WIE AM ERSTEN TAG Jan Ruzicka ARD
2002 DER GESTOHLENE MOND Thomas Stiller HR
TATORT - SCHATTENLOS Thomas Stiller WDR
2000 DIE WUNDE Thomas Stiller SWR
1999 HEIMLICHE KÜSSE - VERLIEBT IN EIN SEX-SYMBOL Wolfgang Limmer RTL

theatre | selection

2017 DIE KEHRSEITE Hasna Karavul Volksbühne Berlin
2015/16 DAS DING AUS DEM MEER Laura Schroeder Theatre des Capucins Luxembourg
1994/95 WOYZECK Roland Brus Volksbühne Berlin
1992/93 GELD ANDERER LEUTE Uwe Laufenberg Schauspielhaus Zürich
RAUB DER SABINERINNEN Jürgen Bosse Schauspielhaus Zürich
1989/93 PROFESSOR BERNHARDI Achim Benning Schauspielhaus Zürich
1990/92 MEIN KAMPF Gerd Heinz Schauspielhaus Zürich
DER GEIZIGE Rudolf Noelte Schauspielhaus Zürich
1990/91 ÜBER ALLEN GIPFELN IST RUH Matthias Fontheim Schauspielhaus Zürich